So, 17.03.12:
Düsseldorfer FC 1899 - ALEMANNIA 7:1 (3:0)
u.a. Prager (Tor) Hennes - Emunds, Riechert - X. Baurmann, Walchenbach, Janser - Vogeno, Schröder, H. Wollgarten, Cl. Baurmann, Motz

1:0 (40.)
2:0 Linksinnen
3:0 Janser (Eigentor; 45.)
4:0 Safran
4:1 Schäfer
5:1
6:1
7:1

* Das Spiel war als Meisterschaftsspiel angesetzt worden. Nachdem der Schiedsrichter nicht erschienen war und man sich auf keinen Ersatz einigen konnte, wurde die Begegnung als Freundschaftsspiel ausgetragen. Das zunächst für April geplante Nachholspiel wurde kurzfristig für den 5.5. angesetzt. Da die Alemannia das für diesen Termin geplante Freundschaftsspiel gegen die 8. Kompanie des 16. Infanterieregiments nicht mehr absagen konnte, verzichtete man auf das Meisterschaftsspiel, und die Partie wurde mit 0:0 Toten für Düsseldorf gewertet.

Zurück