So, 16.10.04:
ALEMANNIA - Cölner BC 1901 3:1 (1:1)
D. Shaw - Emunds, M. ? Breuer - L. Müller, Roolf, Courté - Jacobs, Blum, A. Shaw, Züchner, H. Wollgarten u.a. Levy (Tor) - Huitink, Schäffer, Pfau
(mit nur 9 Spielern angetreten)

Zuschauer: "sehr zahlreich"
Schiedsrichter: H. Wagner

1:0 Huitink (Eigentor)
1:1 Pfau (45.)
2:1 Levy (Eigentor)
3:1 Züchner

* anlässlich des 5. Stiftungsfestes (abends Feier im Domhotel)

"Al. spielte schlechter wie sonst, sie hätte viel mehr gewinnen müssen. Aber durch das unfaire Spiel der Kölner wurde dies vereitelt."
(Fritz Jacobs)

Zurück