So, 15.01.11:
Preußen Duisburg - ALEMANNIA 6:2 (3:0)
u.a. Brinkmann Wirtz - M. Breuer, Riechert - J. Boeven, Roolf, X. Baurmann - Wolff, Pohlmann, Cl. Baurmann, Engels, Altenkamp

X. Baurmann scheidet verletzt aus (ca. 65.)

1:0 (30.)
2:0 (35.)
3:0 (ca. 40.)
4:0 (ca. 48.)
5:0 (ca. 50.)
ALEMANNIA schießt Elfmeter über das Tor
5:1 Wolff
5:2 Roolf (60.)
6:2

"Sonntag, den 15. Januar traten wir auf dem mit ca. 5 cm hohem Schnee bedeckten Platz in folgender Aufstellung an: [...] Die Mannschaft war also ausser Wesche complett, und wenn er auch unser bester Stürmer und ohne ohne der Sturm ohne Zusammenhang ist, so kann dies doch die hohe Niederlage nicht entschuldigen. [...] Durch diese Niederlage wird sich unserer Erste nicht niederdrücken lassen; sollten auch noch andere Spiele verloren gehen, in jedem neuen Kampf gehen wir mit neuem Eifer hinein und hoffen, dass das Glück auch uns nochmals lächeln wird."
(Clemens Baurmann)

Zurück