Mo, 12.06.05, 16 Uhr, Waldspielplatz:
ALEMANNIA - Victoria Ratingen 2:2 (1:2)
Grass - M. Breuer, Riechert - Züchner, Roolf, K. Baurmann - Geilenkirchen, Emunds, H. Wollgarten, Kalff, Cornely

Zuschauer: 600+
Schiedsrichter: Krämer (Düsseldorf)

1:0 H. Wollgarten (10.)
1:1 (20.)
1:2 (30.)
2:2 Cornely (75.)




"Auf dem wieder frei gegebenen Waldspielplatze spielte unsere erste Mannschaft gegen den aus Engländern bestehenden F.C. Victoria, Ratingen, vor etwa 600 Zuschauern 2:2. Unsere Leute spielten besonders in der ersten Hälfte famos zusammen. Das Ergebnis war durchaus zufriedenstellend und erregte auch im Verbande entsprechendes Aufsehen; denn Ratingen stand damals an der Schwelle der Meisterschaft des II. Bezirks."

Zurück