So, 10.03.12:
VfvB Ruhrort - ALEMANNIA 3:0 (1:0)
Hennes - Schnieber, Emunds - X. Baurmann, J. Wesché, Janser - Vogeno, Laumen, Löhr, Schröder, Cl. Baurmann

1:0 Kuhr
2:0
3:0 Klinge (75.)

"Von der lieben Sonne unterstützt, beginnen wir auf dem flachen, gänzlich rasenlosen Platz den Kampf. [...] Der Sieg war verdient; die Mannschaft spielte bedeutend besser als sonst; der Torwächter lieferte, wie es hiess, sein bestes Spiel. - Nicht so bei uns. Es war keiner auf der Höhe. [...] Nach dem Spiele war es in Ruhrort recht gemütlich. Bei V.f.B. herrschte eitel Freude, und wir liessen uns nichts anmerken."
(Josef Emunds)

Zurück