So, 07.02.32:
ALEMANNIA - SV Rhenania Köln 4:0 (2:0)
Zolper - Gummer, Baake - Heidlauf, Münzenberg, Franken - ?, ?, Salomon, Nießen, Stephan u.a. Reichmann

1:0 Salomon
2:0 Salomon
3:0 Nießen
4:0 Stephan

"Die Alemannenmannschaft, die während der Pause übrigens gebührend gefeiert wurde, stürmte mit karnevalistischen Kopfbedeckungen auf den Platz, um gleich von vornherein alle Vorwürfe über unsicheres Spiel mit der trefflichsten Entschuldigung zu parieren. Die Rhenanen schienen so tief in der Kölschen Fastnacht zu stecken, daß sie gegen die Aachener ernstlich nie aufkamen."
(Die Alemannen)


Zurück