Fr, 06.08.82:
ALEMANNIA - SV Darmstadt 98 0:0 (0:0)
Koitka - Montanes, Grünther, Grabotin, Frenken - Elser, W. Thomas (80. Jansen), Dörmann, Balke - Rombach (87. Bertrams), Dickert
(Trainer: Buhtz)
Rudolf - Beginski, Macela, Westenberger, Wagner - Bernecker, Stetter, Trapp, Posniak - Mattern, Cestonara
(Trainer: Krafft)

Zuschauer: 10500
Gelb: Trapp





(Fotos: kicker)

"Die Alemannen waren zwar spielbestimmend, doch zeigte sich sehr kraß, wie schwach der Sturm auch in diesem Jahr ist. [...] Nach wie vor fehlt auch im Mittelfeld der überragende Spielgestalter, so daß die Überlegenheit nur mit viel Einsatz und entsprechendem Kraftaufwand zu erzielen war, was auf die Dauer einfach nicht gutgehen kann. Eine 'Bank' dagegen ist die Abwehr, die noch stärker als im Vorjahr wirkt."
(kicker)

Zurück