So, 03.09.44:
ALEMANNIA - SC Aachen 10 / SV Eilendorf 0:0 abgebr.
u.a. Palmen, Schneider, Lieber, Wilhelmi

nach 35 Minuten wegen Fliegeralarms abgebrochen

* Die Auswahl aus Spielern des SC 10 und SV Eilendorf (nach anderer Quelle auch VfR Forst und Schwarz-Rot Aachen) trat kurzfristig als Ersatz für Alemannia Mariadorf an.

* letztes Spiel der Alemannia vor der Räumung Aachens

Zurück