So, 01.10.11:
Cölner FC 1899 - ALEMANNIA 1:3 (0:2)
u.a. Schwellenbach II (Tor) - Bauwens, Ludwigs, Pohl, Schwellenbach I, Henden Hennes - Emunds, Riechert - X. Baurmann, J. Wesché, Janser - Karg, Löhr, H. Wollgarten, Altenkamp, Cl. Baurmann

0:1 Cl. Baurmann
0:2 Löhr
1:2 Rechtsaußen (50.)
1:3 Löhr (ca. 85.)

"Heftige, von einem orkanartigen Winde hin und her gepeitschte Regenschauer liessen in den 8 Leuten unserer 1. Mannschaft, die sich am 1. Oktober zum Spiel gegen den K.F.C. am Bahnhof einfanden, die diesmal angenehme Vermutung zu, es werde wohl nicht zur Austragung eines Ligaspiels kommen. [...] Mit Riechert und Emunds, die uns in Köln erwarteten, stieg die Zahl unserer Spieler auf 10; den 11. mussten wir, da J. Böven erst in letzter Stunde definitiv absagte, aus der uns bis Düren begleitenden II. Mannschaft suchen. Nach langen Beratungen und manchmal recht deutlichen Zwiegesprächen kam man zu der Aufstellung: ..."
(Hans Altenkamp)

Zurück